Wir begleiten dich auf deiner Nähreise zur selbstgenähten Garderobe

Drei Outfit-Ideen für deinen Maxirock mit Schlitz an der Seite

So kannst du einen Maxirock mit seitlichem Schlitz kombinieren: 3 Outfit-Inspirationen

Mit diesen Outfit-Ideen möchten wir dir zeigen, wie wandelbar ein einziges Schnittmuster sein kann. Je nachdem, welche Stoffe du verarbeitest und welche anderen Teile du dazu kombinierst, kannst du aus einem Schnitt richtig viel rausholen!

Wir haben unseren Rock Soleil - einen tollen Sommerrock, den es in einer Maxirock-Variante mit seitlichem Schlitz gibt - verschieden kombiniert und heraus gekommen sind drei ganz unterschiedliche Outfits. 

Legeres Stadt-Outfit

Wenn du zum Beispiel auf Sightseeing-Tour bist, dann muss es ein Outfit sein, das bequem ist, weil du es den ganzen Tag über trägst. Und am besten eines, das auch in den Abend herein noch gut funktioniert.

Daher machst du mit einem T-Shirt, das du lässig in den Rock steckst, absolut nichts falsch! Shirt Amy oder auch auch Shirt Matice eignen sich dafür zum Beispiel sehr gut! Mit einem leichten Blouson-Jäckchen drüber bist du auch für den Abend noch super ausgestattet! Hier eignet sich zum Beispiel richtig gut unser Blouson Sorbonne.

Dazu kombinierst du einfach eine Umhängetasche oder einen Rucksack, und am besten Sneaker bzw. Schuhe, in denen du längere Strecken laufen kannst ;) 

Festliches Outfit

Rock Soleil kann auch richtig schön festlich getragen werden! Du kannst ihn zum Beispiel aus einem etwas feineren bzw. schickeren Stoff nähen. Und vor allem mit dem sichtbaren Gummiband kannst du hier ein echtes Highlight setzen! Wenn du dann aus dem gleichen oder einem passenden Stoff ein Oberteil dazu nähst, wie zum Beispiel unsere Bluse Flotteur, kannst du den Look eines Kleides imitieren, ohne dir ein Kleid kaufen zu müssen, das du dann vielleicht nur einmal anziehst. Idealerweise findest du einen Stoff für den Rock, der - anders kombiniert - auch wieder super alltagstauglich wird.

Um es noch festlicher zu machen, kannst du die Bluse zum Beispiel im Rückenteil mit Spitze nähen! Kombiniert mit einem Absatzschuh (oder auch ohne Absatz, wichtig ist, dass du dich wohl fühlst und darauf laufen kannst!), einer kleinen Umhängetasche und vielleicht noch einer Blume im Haar bist du perfekt für die nächste Hochzeit oder andere Feierlichkeit ausgestattet!

Strand-Outfit

Oh wie träumen wir alle wieder von Urlaub, Sand, Strand, Meer, Sonne... :) Wann auch immer du deine nächste Reise ans Meer antrittst, dein Outfit dafür steht schon mal! (Übrigens brauchst du gar nicht weit weg reisen, um das Outfit tragen zu können. Die Nord- und Ostsee oder ein schöner Bergsee sind auch tolle Orte, um dieses Outfit auszuführen.).

Rock Soleil kann man super in Kombination mit einem Bikini oder Badeanzug tragen. Perfekt, um sich angezogen zu fühlen, wenn man zwischendurch mal etwas essen gehen möchte. Du kannst dir sogar noch ein Tuch so falten, dass du es dir oben umwickeln kannst. Und wenn du Team Hut bist, dann ist das das perfekte Outfit, um den Sonnenhut auszupacken ;) Eine coole Korb- oder Strand-Tasche dazu und tada, fertig ist dein Beach- oder See- oder Freibad-Look!

Suche