Wir begleiten dich auf deiner Nähreise zur selbstgenähten Garderobe

Schnittmuster Tasche Bon Voyage

Inklusive MwSt. zzgl. Versandkosten

Digitales Schnittmuster by Claire Massieu | PDF Ebook 

Unser 3-in-1-Taschenschnitt: Cooler Weekender, praktische Yogamattentasche oder kleine Hand-/Sporttasche - du hast die Wahl! Runde Form mit einer separaten aufgesetzten Reißverschluss-Tasche sowie zwei Henkeln. Wird ohne Futter genäht. 

Nählevel 2 (von 4) // Das Schnittmuster eignet sich für Nähanfänger, die bereits etwas Erfahrung haben. Du solltest schon einmal einen Reißverschluss vernäht haben.

  • Endmaße der Taschen

    - Weekender: 55 x 30 x 30 cm
    - Yogatasche: 70 x 18 x 18 cm
    - Kleine Tasche (Handtasche/Sporttasche): 42 x 24 x 24 cm

    Infos dazu, wie du dir deine individuellen Taschenmaße berechnest, findest du innerhalb des Ebooks!

  • Pattern Hacks & Inspirationen

    Auf dem Blog findest du bald Anpassungsmöglichkeiten und Inspirationen für das Schnittmuster Tasche Bon Voyage.

  • Stoffempfehlung

    Nur gewebte Stoffe. Umso steifer der Stoff, umso mehr Form hat die Tasche. Es eignen sich sehr gut Einrichtungsstoffe, z.B auch aus recyceltem Polyester. Zudem sollte der Stoff auch eher fest/dick sein, damit die Tasche robust ist und nicht schnell reißt.

    Empfehlungen:
    Canvas, Möbel- und Einrichtungsstoffe, Dry Oilskin, Feste Baumwolle, Recycelte Polyesterstoffe.

    Reißverschluss:

    Kunststoff: Ist etwas flexibler im Einsatz. Du kannst ihn auch ganz einfach mit einer Bastelschere kürzen, wenn du nicht die richtige Länge findest oder parat hast. Auch einen teilbaren Reißverschluss kannst du verwerten, wenn du das Endstück abschneidest.

    Metall: Hier solltest du die passende Länge parat haben, da er nicht so einfach gekürzt werden kann. Falls du ihn kürzen musst: Von oben mit der Schere abschneiden und von oben 1 cm herunter alle Metallzähne mit einer Zange „ziehen“.

    Die Breite der Reißverschluss-Zähne (Haupt-Reißverschluss) kannst du aufgrund optischer Kriterien bestimmten. Ganz Allgemein wirkt es harmonisch, wenn du die Reißverschluss- Breite entsprechend der Größe deiner Tasche wählst. Bei einer kleiner Tasche können es 2-4 mm sein und bei einer großen Tasche eher 4-8 mm.

    Kleiner Reißverschluss für Seitentasche: 2-4mm breit und aus Kunststoff.

    Gurtband:
    Am meisten findest du Gurtband aus PVC oder anderen Plastikarten. Wenn du dich dafür entscheidest, achte darauf, dass es sich um „recyceltes Plastik“ handelt. Wir nutzten sehr gerne Baumwoll-Textilgurtband, da es zum einen schöner aussieht, wertiger ist UND ein natürliches Material. Die Breite kannst du ganz individuell bestimmen.

  • Materialverbrauch

    Immer bei 140 cm Stoffbreite

  • Diese Dateien erhältst du

    Das Schnittmuster erhältst du in digitaler Form als PDF.

    Das Schnittmuster Ebook enthält eine ausführlichen Nähanleitung mit vielen Bildern, Skizzen, sowie Tipps für Nähtechniken und Achtsamkeit. Deine freie Zeit möchten wir dir somit entspannt und spaßig gestalten.

    > Schnittmuster auf Einzelschnittbogen // Lass es direkt über einen Online-Plotservice drucken und dir zuschicken – oder drucke es selbst in einem Copyshop deines Vertrauens.
    > Schnittmuster auf DIN A4-Bögen // Diese Datei kannst du einfach bei dir zu Hause auf dem Heimprinter ausdrucken und die einzelnen Seiten zusammenkleben. Somit erstellst du dir selbst einen Einzelschnittbogen. Eine genaue Druckanleitung befindet sich auf der 2. Seite des PDFs.
    > Ausführliche Nähanleitung // Viele Bilder und Skizzen, sodass jeder mitkommt. Zudem noch viele Tipps zu Nähtechniken und wann es mal gut tut, eine Nähpause einzulegen.
    > Nähguide // Das Nachschlagewerk mit Erklärungen für allgemeine Nähbasics, sowie individuellen Nähtipps von uns. So können sich auch wenig geübte Näher/innen ins Nähvergnügen stürzen! Anfänger sollten dennoch mit Anfänger-Projekten starten.

Suche