Wir begleiten dich auf deiner Nähreise zur selbstgenähten Garderobe

Unsere Nähkurse finden im Nähatelier in München und Online statt.

Schnittmuster Jerseyrock Tulipe

Digitales Schnittmuster by Claire Massieu | PDF Ebook  | Das Schnittmuster ist aktuell exklusiv im Online-Nähatelier erhältlich, ab dem 01.06.2022 kannst du es hier kaufen.

Vielseitiges Jerseyrock-Modell mit geradem Schnitt für Maschenware. Der Jerseyrock kann mit der Overlock oder der Nähmaschine genäht werden.

Varianten:
        Variante 1: Kurz und schlicht
        • Gerader Minirock
        • Mit zwei kleinen Falten vorne
        • Eng geschnitten
        • Für eine lockerere Passform wählst du eine größere Größe und passt das Gummiband im Bund an
        Variante 2: Tulpenform mit Überlappung
        • Knielang und anschmiegsam an den Körper
        • Eng geschnitten
        • Für eine lockerere Passform wählst du eine größere Größe und passt das Gummiband im Bund an
        • Unterrock: Aus dünnem Jersey solltest du diesen unbedingt integrieren. Bei dickerem Material für den Außenstoff kannst du ihn auch weglassen

        Variante 3: Schwingender Rock

        • Dank eines Keils erhält der sonst gerade Schnitt eine neue, schwingende, locker fallende Form

         

        Größe 32 – 54

        Nählevel 2 (von 4) // Das Schnittmuster eignet sich für Nähanfänger, die bereits ihr erstes Kleidungsstück genäht haben oder sich ran trauen möchten.

        • Pattern Hacks & Inspirationen

        • Stoffempfehlung

          Die Stoffauswahl ist hier sehr entscheidend, wie dein Rock sitzt. Deshalb widme diesem Bereich besondere Aufmerksamkeit. Die unterschiedlichen Stoffe wirken je Variante, Größe und Körperform sehr anders.

          Jersey und Interlock Jersey sind hier für alle Varianten das richtige Material. Beachte jedoch:

          Variante 1:
          - zusätzlich eignen sich hier auch French Terry und Romanit.
          - Jersey darf nicht zu dünn sein, man sieht ansonsten die Unterhose durch.

          Variante 2:
          - Fliessend-fallende Jersey (z.B. Viskose, Modal, Bambus)
          - Unterrock: Sehr dünner Jersey oder Futterstoff (Webware) mit Elastan. Denk dran: Den Stoff hast du direkt auf der Haut, sollte also dementsprechend angenehm sein.

          Variante 3:
          - Fliessend-fallende Jersey (z.B. Viskose, Modal, Bambus)

          TIPP für alle Varianten // Bei dünnen Stoffen: Hierfür dann den Bund in doppelter Lage legen oder einen anderen, festeren Stoff verwenden (z.B. Bündchenstoff)

        • Materialverbrauch

          Immer bei 140 cm Stoffbreite

          Variante 1:
          Gr. 32 - 54: 65 cm

          Variante 2:
          Gr. 32 - 44: 170 cm
          Gr. 44 - 54: 225 cm

          Variante 3:
          32 - 54: 110 cm

        • Diese Dateien erhältst du

          Das Schnittmuster erhältst du in digitaler Form als PDF.

          Das Schnittmuster Ebook enthält eine ausführlichen Nähanleitung mit vielen Bildern, Skizzen, sowie Tipps für Nähtechniken und Achtsamkeit. Deine freie Zeit möchten wir dir somit entspannt und spaßig gestalten.

          > Schnittmuster auf Einzelschnittbogen // Lass es direkt über einen Online-Plotservice drucken und dir zuschicken – oder drucke es selbst in einem Copyshop deines Vertrauens.
          > Schnittmuster auf DIN A4-Bögen // Diese Datei kannst du einfach bei dir zu Hause auf dem Heimprinter ausdrucken und die einzelnen Seiten zusammenkleben. Somit erstellst du dir selbst einen Einzelschnittbogen. Eine genaue Druckanleitung befindet sich auf der 2. Seite des PDFs.
          > Ausführliche Nähanleitung // Viele Bilder und Skizzen, sodass jeder mitkommt. Zudem noch viele Tipps zu Nähtechniken und wann es mal gut tut, eine Nähpause einzulegen.
          > Nähguide // Das Nachschlagewerk mit Erklärungen für allgemeine Nähbasics, sowie individuellen Nähtipps von uns. So können sich auch wenig geübte Näher/innen ins Nähvergnügen stürzen! Anfänger sollten dennoch mit Anfänger-Projekten starten.

        Suche